Saisonabschluß Jugend Kart Slalom 2021


In der Saison 2021 erreichte Jonas folgende Platzierungen:

RennseriePlatzierungStarter
Unterfränkischer Kart Slalom Pokal1113
ADAC Nordbayerische Kart Slalom Meisterschaft2943

Rennen Würzburg 2021

18 Starter beim JKS-Rennen des ADAC OC-Würzburg auf dem Gelände der Firma Schumm in Dettelbach. Nach starkem Regen war die Strecke im ersten Lauf noch nass, das führte dazu das Jonas das Kreuz mit einem dreher weggerutscht hat. Der Parcours trocknete zum 2. Wertungslauf zusehends ab so das Jonas den 2. Lauf fehlerfrei absolvierte. Das Siegertreppchen ging an Silas Weidlich vom ADAC OC Würzburg mit einer Gesamtzeit von 59,00 herzlichen Glückwunsch.

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
37,8533,38 (0/1)32,8576,23

Teilnehmer: 18
Platz: 16
Punkte: 2,11
Alle Rennteilnahmen in der Übersicht

Rennen Kitzingen 2021

Einen erneuten Starterrekord in der Saison 2021 mit 24 Startern verzeichnete der AMC Kitzingen auf dem Parkplatz am Sickergrund.

3 fehlerfreie Durchläufe sorgten dafür das Jonas den 20. Platz erreichen konnte. Der Parcours enthielt das selten gefahrene „Z“ gefolgt von einem eng gestellten Neustädter sowie ein Y. Anspruchsvoll aber überaschend gut fahrbar. Das Siegertreppchen ging erneut an Joel Böhm vom MSC Auerbach mit einer Gesamtzeit von 60,37 herzlichen Glückwunsch.

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
34,0935,9334,8170,74

Teilnehmer: 24
Platz: 20
Punkte: 2,67
Alle Rennteilnahmen in der Übersicht

Rennen Hersbruck 2021

Mit 20 Startern veranstalte der AC Hersbruck auf dem Rollschuhplatz der Stadt Hersbruck das Rennen mit den bisher meisten Startern in 2021 .

Platz 19 in Hersbruck. Das Gaspedal hat Jonas wiedergefunden. Im Trainingslauf fehlerfrei und mit konkurrenzfähiger Zeit. Im ersten Wertungslauf dann im Kreis abgeräumt 10 Strafsekunden und im 2. Wertungslauf hat dann die herausfordernde Streckenführung ein schnippchen geschlagen. Nach der Wende ging es zurück in die vorhergehende Aufgabe die aber nur zur hälfte durchfahren wurde, da hat Jonas eine extraschleife gezogen, das hat wertvolle Sekunden gekostet. Das Siegertreppchen ging an Joel Böhm vom MSC Auerbach mit einer Gesamtzeit von 86,32 herzlichen Glückwunsch.

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
47,6647,60 (10)51,88109,48

Teilnehmer: 20
Platz: 19
Punkte: 1,5
Alle Rennteilnahmen in der Übersicht

Rennen Knetzgau 2021

18 Starter nahmen beim beim Jugendkartslalom MSC Knetzgau 2021 teil.

Auch im 2 Rennen der Saison tat sich Jonas mit dem Gaspedal schwer, zwei unnötige Pylonen im 2 Wertungslauf taten ihr übriges. Die 4 Strafsekunden verbannten Jonas auf den 18. Platz sonst hätte es zumindest für den 16. Platz gereicht, aber es hat nicht sollen sein. So verbuchen wir auch diesmal leider nur für den letzten Platz in seiner Altersklasse. Das Siegertreppchen ging an Silas Weidlich vom OC Würzburg mit einer Gesamtzeit von 72,99 herzlichen Glückwunsch

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
46,0341,8143,99 (4)89,20

Teilnehmer: 18
Platz: 18
Punkte: 1
Alle Rennteilnahmen in der Übersicht

Rennen Hammelburg 2021

Trotz Pandemiebedingungen gab es 13 Starter die am Jugendkartslalom beim AMSC Hammelburg 2021 teilnahmen. Das Rennen fand bei bestem Wetter auf dem idyllisch gelegenen Platz des AMSC statt.

Jonas verbremste sich im 1 Wertungslauf und erwischte dort wie auch im vorangegangen Trainingslauf eine Pylone. Das reichte leider nur für den letzten Platz. Das Siegertreppchen ging an Otis Kehr vom MSC Knetzgau mit einer Gesamtzeit von 56,41 herzlichen Glückwunsch

Trainingslauf1. Wertungslauf2. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
34,54 (1)36,12 (1)31,7567,87

Teilnehmer: 13
Platz: 13
Punkte: 1

Ergebnis Jugendkartslalom Hammelburg 2021
Parcours Jugendkartslalom Hammelburg 2021

Termine Jugendkartslalom

Hier findest du die nächsten Termine der Jugendkartslalom Wettbewerbe an denen Ich teilnehme, sowie auch die Trainingszeiten unserer Kartgruppe. Falls du das Kartfahren ausprobieren möchtest, dann schau doch einfach mal bei unserem Training vorbei. Die Trainingszeiten findest du hier und weitere Infos auf der Seite vom ADAC Ortsclub Würzburg.

Termine Rennen

11.04.2021 MSVg Gerolzhofen
18.04./25.04.2021 Bad Brückenau
02.05.2021 ADAC OC Würzburg
09.05.2021 AMC Kitzingen
13.06.2021 AC Schweinfurt
20.06.2021 MSC Bad Neustadt

27.06.2021 AMSC Hammelburg
04.07.2021 MSC Knetzgau
11.07.2021 AC Karlstadt
03.10.2021 AMSC Hammelburg

Termine Training

Das Training findet Immer Samstags ab 17:00 bis 19:00 Uhr statt (das ende ist regelmäßig auch mal später). Du findest uns in Würzburg auf dem Parkplatz der Firma Brose.

Erstes und letztes JKS Rennen 2020 in Knetzgau

Am 03.10.2020 fand traditionell das Herbstrennen des MSC Knetzgau statt. Im „Corona Jahr“ 2020 ist dies das einzige Rennen das tatsächlich stattfand. Unter strengen Auflagen zur Pandemievermeidung fand das Rennen ohne Zuschauer und nur mit reduzierter Begleitpersonenanzahl statt. Der ausdrückliche dank geht an den MSC Knetzgau der sich bereiterklärt hat dieses Rennen unter den strengen Hygienebedingungen auszurichten. Der Ablauf des Rennens und die Durchführung der Veranstaltung sind auch als wichtiger Testlauf für die Saison 2021 zu sehen. Die Veranstaltung hat gezeigt, dass es auch unter den widrigen Umständen möglich ist eine Rennveranstaltung durchzuführen und lässt zumindest hoffen das wir 2021 eine „normale“ Saison durchführen können.

Das Rennen selbst war erwartungsgemäß eher als eine zusätzliche Trainingseinheit zu sehen. Der Trainingsrückstand, der diese Saison durch Corona bedingte trainingsausfälle machte sich bemerkbar. Auf „unserem“ Trainingsgelände war lange Zeit einen Corona Teststation und Corona Notambulanz eingerichtet. Ebenso war sicherlich zu spüren das wir leider ohne unseren Trainer angetreten sind.

Jonas fuhr 3 fehlerfreie runden ohne einen Pylonenfehler. In der 4. Runde traute er sich ein wenig mehr Gas zu geben und „erwischte“ eine Pylone. Trotz der 2 Strafsekunden die das nach sich zog war die 4. Runde seine schnellste Runde.

Die Zeiten im einzelnen:
Drei Wertungsläufe von denen der schlechteste gestrichen wird.

Trainingslauf1. Wertungslauf2. Wertungslauf3. WertungslaufGewertete Gesamtzeit
55,3149,0450,3346,81 (44,81 +2)95,85

Teilnehmer: 18
Platz: 16
Punkte: 2,11

Archiv der Rennteilnahmen

Hier werden die einzelnen Rennen an denen Jonas teilgenommen hat dokumentiert. Die Punkte für die einzelnen Rennen werden nach folgender Formel ermittelt:

((Anzahl Starter – eigene Platzierung) / Anzahl Starter) * 10 + 1

Diese Formel wird auch zur Ermittlung der Punkte bei Rennserien im Jugendkartslalom verwendet.

DatumVeranstaltungAnzahl StarterPlatzierungPunkte
2021
Abschluss 2021Unterfränkische Kartmeisterschaft13112,54
01.08.2021Jugendkartslalom Würzburg18162,11
25.07.2021Jugendkartslalom Kitzingen24202,67
17.07.2021Jugendkartslalom Hersbruck20191,5
04.07.2021Jugendkartslalom Knetzgau18181
27.06.2021Jugendkartslalom Hammelburg13131
2020
03.10.2020Herbstrennen MSC Knetzgau18162,11
29.08.2020Kitzingen AMC Vereinsmeisterschaft324,33
2019
03.10.2019Knetzgau22154,18

Vereinsmeisterschaft des AMC Kitzingen 29.08.2020

Coronabedingt gab es 2020 bisher leider nur 3 Trainingseinheiten, daraus resultiert quasi ein Neustart für Jonas im Jugendkartslalom. Wir wollten die Saison aber nicht ohne die traditionelle Vereinsmeisterschaft des AMC Kitzingen beenden. „Dank“ Corona fand diese quasi unter ausschluß der Öffentlichkeit statt. Am 29.08.2020 trafen sich die Fahrer am Trainingsgelände am Sickergrund. Der Parcours bestand aus wenigen bekannten Toren. Vom Start weg ging es in einen Doppelkasten, gefolgt von einer S-Gasse aus der heraus ging es in die Brezel und von dort durch ein Deutsches Eck in zwei versetzte Dreiergassen. Am Ende ging es durch das Kreuz an einer Wende vorbei ins Ziel.

Gefahren wurden eine Trainingsrunde und 4 Wertungsrunden von denen die 3 besten in die Endwertung eingingen. Nach einem Fahrfehler im ersten Wertungslauf in der Brezel und 4 geworfenen Pylonen im zweiten Lauf konnte Jonas die letzten beiden Wertungsrunden fehlerfrei abschließen. Da im AMC Kitzingen nur 3 „Anfänger“ fahren war das Ergebnis wie erwartet der 2. Platz. Den ersten Platz belegte der 3 Jahre ältere Felix Pinkel.

Ergebnis:
Training 42,30
Wertungsläufe: 51,10; 46,03; 39,25; 36,55 Gesamt 121,82

Das Video zeigt den 2. Wertungslauf.