Kartrennen beim MSC Knetzgau 03.10.2019

Jonas startete am 03.10.2019 beim MSC Knetzgau zu seinem ersten Kartrennen. In der Altersklasse 1 starteten 22 Fahrer. Die Aufregung war entsprechend groß und das Losglück loste Jonas die Startnummer 22 zu. Dadurch konnte Jonas sich bei seinem Kontrahenten schon mal ansehen wie die für ihn neue Figur das Omega am besten gefahren werden kann.

Es wurden 4 Runden gefahren wovon die erste der Trainingslauf war und von den verbleibenden 3 das jeweils schlechteste Ergebnis gestrichen wurde. Alle Läufe fuhr Jonas ohne Fehler. Mit 37,83, 36,68 und 33,36 Sekunden konnte Jonas erst im 4. Lauf seine Leistungsfähigkeit zeigen. Eine Gesamtzeit von 70,04 Sekunden ging damit in die Wertung ein und ergab am ende den den 15. Platz. Für das erste Rennen nach 1/4 Jahr Training eine durchaus ordentliche Platzierung. Stolz nahm Jonas den ersten Pokal von seinem ersten Kartrennen entgegen.

Herzliche Glückwünsche gehen an Joel Böhm der das Rennen knapp mit 2 Zehntel vor Korbinian Regn für sich entschieden hat. Ein beweiß das es auch in der AK 1 schon knapp zur Sache geht. Den Termin für das Rennen am 03.10.2020 haben wir uns schon fix im Kalender eingetragen.

Starter: 22
Platzierung: 15. Platz
Punkte: 4,18

Ergebnis Knetzgau 2019
Ergebnis Knetzgau 2019