Rennserien im Jugendkartslalom

Es werden Unterschiedliche Rennserien angeboten. Dabei kann ein einzelnes Rennen für alle 3 Serien gewertet werden. Damit nicht bei jedem Rennen gestartet werden muss, gibt es mehr Rennveranstaltungen als es gewertete Rennen für die jeweilige Serie gibt. Die schlechtesten werden gestrichen.

Angebotene Rennserien

Unterfränkischer Jugend Kart Slalom Pokal (Ufr.-Pokal)

Ausrichter des Unterfränkischen Jugend Kart Slalom Pokals ist die Gemeinschaft der Unterfränkischen Jugend Kart Slalom Veranstalter. In die Wertung gehen alle in Unterfranken veranstalteten Rennen ein. Die besten 7 Rennen fliesen ins Gesamtergebnis ein. Der bestplazierte nach 10 Veranstaltungen erhält den Pokal.
Zur Veranstalterseite

Nordbayerischer ADAC Jugend Kart Slalom Pokal (ADAC Nby)

Die Rennserie besteht aus 7 Veranstaltungen von denen maximal 5 gewertet werden. Ausrichter ist der ADAC Nordbayern und die besten 3 Fahrer je Altersklasse qualifizieren sich für die Nordbayerische Meisterschaft, von dort dürfen dann wiederum die ersten 3 am Bundesendlauf teilnehmen und um den Titel Deutscher Meister im Jugend Kart Slalom kämpfen.
Zur Veranstalterseite

Bayerische Jugend Kart Slalom Meisterschaft im Bay. Motorsport Verband (BMV)

Um die Bayerische Meisterschaft im BMV wird in dieser Rennserie gerungen. Auch hier werden maximal 5 Rennen gewertet. Allerdings werden beim BMV 8 Veranstaltungen angeboten. Die besten 5 aus jedem Regierungsbezirk qualifizieren sich für die Bayerische Meisterschaft im Jugendkartslalom. Von dort geht es weiter zur Deutschen Meisterschaft der Deutschen Motorsport Jugend
Zur Veranstalterseite